Dienstag, 6. Februar 2018

Ich bin ja so fleißig!

Ich habe es tatsächlich schon geschafft und die Februar Blöcke direkt am Wochenende genäht! So schnell war ich noch nie!
Und das, obwohl ich superstressige Wochen hinter mir habe. Jedes Wochenende, entweder Fortbildung mit Übernachtung, Workshops oder Arbeit. Oder vielleicht gerade deswegen? Vielleicht kommt hier das "Nähen ist mein Yoga" ins Spiel. Es hat aber auch auf jeden Fall etwas mit meinen wunderschönen Stoffen zu tun. Allein die Auswahl mach schon Megaspaß.

Auf jeden Fall hat mir dieser Block wieder richtig viel Spaß gemacht und seltsamerweise, ist er auch so groß, wie er sein muss. Im Gegensatz zu meinen Herzen vom Januar.....
















Ein Nachteil am frühen Fertigsein ist natürlich, dass ich jetzt noch ewig auf den März warten muss. Aber da wäre ja auch noch was vom letzten Jahresquilt zu erledigen 😊

Verlinkt zu HOT, Dienstagsdinge und Creadienstag

Kommentare :

  1. Ja, die Wartezeit zu überbrücken ist irgendwie die größte Herausforderung bei diesem Jahresquilt ;)

    Deine Farbkombination ist so schön <3

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wirklich fleißig! Hut ab! Bei mir liegt noch immer der Bernina Quilt und wartet auf seine Vollendung... Naja. Gut, das Stoff nicht so schnell kaputt geht ;)

    Deine Reihe sieht jedenfalls ganz spannend aus. Sehr kompliziert, da man die einzelnen Blöcke als solches gar nicht erkennt.

    Liebe Grüße
    anna

    AntwortenLöschen
  3. Die Reihe sieht wirklich toll aus, die Farben sind klasse.
    Aber auch wenn du jetzt bis März warten musst, langweilig wird dir bestimmt nicht, oder?
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Farbwahl. Gefällt mir sehr.
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katha,
    wow tolle Wirkung und schöne Farbwahl, gefällt mir.

    Herzliche Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥