Freitag, 3. Februar 2017

Alle guten Dinge sind 3: Es geht los

Erst einmal 💗lichen GlĂŒckwunsch zum 3. Bloggeburtstag liebe Maika. FĂŒr einen großen Teil der Bloggerinnenwelt sind deine Bloggeburtstage etwas ganz Besonderes, denn deine Aktionen die in diesem Rahmen stattfinden, sind immer der Hammer!

In diesem Jahr hat sich Maika wieder etwas Tolles einfallen lassen: "Alle guten Dinge sind 3"! Kurze ErklĂ€rung: Jede Teilnehmerin beginnt mit einem Projekt (genĂ€ht, gebastelt, gehĂ€kelt usw.) und verschickt dieses dann an eine zweite Teilnehmerin, die wiederum arbeitet daran weiter und schickt das fast fertige StĂŒck an die dritte Teilnehmerin, die es dann vollendet. Wie es genau funktioniert könnt ihr *hier* nachlesen.
Ich habe mich entschlossen diese Mal nichts zu nĂ€hen oder zu hĂ€keln, sondern zu werkeln. Zu Weihnachten habe ich meiner Schwester und ihrer Familie ein TĂŒrschild geschenkt, welches ich mit der "Transfermethode" beschriftet habe. Eine genaue Anleitung findet ihr *hier*. Bis jetzt habe ich Schritt 1 bis 7 vollendet, das Brett also zur Weiterverarbeitung vorbereitet. Die NĂ€chste (deren Namen ich hier noch nicht verraten werde) könnte also direkt mit dem Transfer weitermachen. ABER natĂŒrlich kann meine Nachfolgerin auch etwas ganz anderes damit tun. Vielleicht möchte sie es lieber bekleben oder auseinandersĂ€gen um daraus ein Vogelhaus zu bauen. Ich bin gespannt!














So, und jetzt schnell rĂŒber zu Maika und anschauen,was die anderen auf die Reise schicken.



Kommentare :

  1. Liebe Appelkatha,
    das finde ich eine super Idee! Bin gespannt wie es weitergeht.
    Liebe GrĂŒĂŸe Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Ein VogelHaus ist auch ne gute Idee ;-) aber auch ein Schild wÀre weiterhin sehr spannend! Vlg Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, da bin ich aber froh, dass ich nicht Schritt 2 bekomme! *lach* - denn SĂ€gen wollte ich so gar nicht....
    Aber ich finde das eine tolle Idee und hoffe, dass Dein Brett in allerbeste HÀnde gerÀt.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. die-kreative-nadel.com3. Februar 2017 um 10:17

    Ein tolle Idee, das habe ich bisher auch noch nicht gesehen. toll, dass man bei solchen Aktionen immer so viel Neues kennenlernt.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katha,
    auch eine schöne Idee...sieht im ersten Augenblick nach einem schnöden Brett mit weißer Farbe aus...aber auch bei mir sprudeln schon Ideen...der Wahnsinn! :) (Positiv gemeint!)

    Sooo jetzt muss ich aber noch schnöcken was die anderen MÀdels so gezaubert haben... :)

    Liebe GrĂŒĂŸe die NĂ€hbegeisterte

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, Mal was ganz anderes. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  7. Oh toll, das ist so eine schöne Vorlage und mal was anderes als Stoff. ;) Das ist so vielfĂ€ltig da mĂŒsste ich auch erstmal ein bisschen nachdenken wie es weiter gehen soll. :D

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Susen

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja auch mal was tolles. Hier hÀtte ich direkt auch schon so zwei, drei Ideen, was man damit machen könnte.
    SĂ€gen wĂŒrde ich allerdings nicht selber, das wĂŒrde ich meiner besseren HĂ€lfte ĂŒberlassen :D :P

    Liebe GrĂŒĂŸe, Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ui, mal ganz was anders. Wie es wohl damit weitergeht?
    Viele GrĂŒĂŸe, Tina

    AntwortenLöschen
  10. Toll mal was zum Malen oder sÀgen, klasse da bin ich schon gespannt was daraus wird.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  11. Oh wow!!! Was fĂŒr eine coole Idee. Da bin ich sehr gespannt, was draus wird. Richtig toll! Viele liebe GrĂŒĂŸe maika

    AntwortenLöschen
  12. Das klingt ja sehr spannend bei dir! Was wohl daraus wird.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Toll! Ich bin nicht die einzige, die etwas anderes als Stoff hat :-)
    Ob wohl wirklich ein TĂŒrschild raus kommt?
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. ...ein Vogelhaus...musste schmunzeln. An dieser Aktion finde ich die vielen verschiedenen Ideen toll. Es wird nicht nur genĂ€ht sonder es kommen viele andere kreative Anregungen zusammen. Dazu zĂ€hlt auch dein Schild. Eine wirklich schöne Idee und da hĂ€tte ich schon einige Ideen fĂŒr die nĂ€chsten Schritte. Viele GrĂŒĂŸe Strippe

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie schön. Noch jemand, der ein Holzbrett auf die Reise geschickt hat. Was es wohl am Ende tatsÀchlich wird???
    Gruß Frau KĂ€ferin

    AntwortenLöschen
  16. Supergut - ich bin gespannt, was Personen 2 und 3 aus dem StĂŒck Holz machen werden. Eine tolle Wahl des Materials!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Oh, das ist auch ein toller Anfang und mal was ganz anderes als Stoff, spannend!
    Viele GrĂŒĂŸe
    Anela

    AntwortenLöschen
  18. Oh, das ist ja eine spannende Idee. Etwas beginnen uns nicht wissen, wie es am Ende aussieht.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  19. Ich vermelde hiermit, der Brief ist heil angekommen :) Und so langsam nehmen die Ideen fĂŒr den nĂ€chsten Schritt Formen an :D

    Liebe GrĂŒĂŸe, Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Oh, nochmal Holz ... ob ich das wohl könnte ... aber es wÀre spannend. Lg Ingrid

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht ja sehr spannend aus und ich bin sehr gespannt, was dann letztlich daraus entsteht, wobei schritt 2 alles nochmal Àndern kann.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Katha,
    Dass sieht ja super aus, mal was ganz anderes! Cool!
    Da bin ich sehr gespannt was letztendlich dabei heraus kommt.
    Ich wĂŒnsche dir einen wunderschönen Tag!

    Liebste GrĂŒĂŸe,
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fĂŒr deinen Kommentar! ♥