Freitag, 19. Februar 2016

Die kleinste Kreativtauschgruppe der Welt. Diesmal: Ein Autoteppich

Ha, von diesen Tauschgruppen gibt es sicherlich sehr, sehr viele, aber unsere ist natürlich die beste! Seit rund einem Jahr tauschen Julia von Juliespunkt und ich Dinge, die wie bei der jeweils anderen im Blog sehen und haben wollen.
So kam ich schon zu einem supertollen Vogelkissen und meiner geliebten Nähmaschinenhülle. Hab ich was vergessen?
Ok, diesmal also haben wir wieder getauscht. Julia hatte ich zu Weihnachten 2014 eine umhäkelte Stiftedose geschenkt und von dieser Sorte hat sie sich noch eine für ihr Nähzimmer gewünscht. Ich wollte aber nicht kleckern und hab gleich zwei gehäkelt *klick*.
Dafür bekam ich, bzw. Fritz, einen supercoolen Autoteppich:

















Der Autoteppich erfreut sich bereits großer Beliebtheit und wird überall hin mitgeschleppt.
Vielen, vielen Dank liebe Julia!
Hey, und grade fällt mir auf, dass dies hier mein 300ter Post ist, juchuuu!

Verlinkt zu Freutag

Dienstag, 16. Februar 2016

Ich kann auch retro!

Der Stoff der 15. KSW, den Almut uns zugeschickt hat, war mal wieder eine echte Herausforderung. Orange, braun und weiß, in schönster 70er Manier. Finde ich nicht schlecht, ist aber so gar nicht mein Stil.
Ich habe lange überlegt und dann etwas genäht, was ich schon länger vorhatte: Die Anleitung für die Pyramiden-Nähgewichte von "das mach ich nachts", liegt schon ewig in meinem ZuTun Ordner und nun war sie fällig.



















Insgesamt hab ich aus meinem KSW-Stück, sage und schreibe 15 Nähgewichte herstellen können. Auch dieses Nähergebnis wird verschenkt, aber das hat noch Zeit :-)
Die anderen Schöpfungen der 15ten Kreativen Stoffverwertung könnt ihr euch heute bei GoldKindelein anschauen und die Ergebnisse aller KSWs *hier*.

Und natürlich gibt es auch schon Pläne für die 16te KSW. Diese wird Marita von "maritabw-macht`s-möglich" ausgetragen. Alles Weitere auf ihrem Blog *klick*












Verlinkt zu HOT, Dienstagsdinge, Creadienstag und natürlich zur KSW-Sammlung


Freitag, 12. Februar 2016

Käferkiste: Heute bin ich dran











Heute darf ich etwas in Maikas Käferkiste legen, die sie anlässlich ihres dritten Bloggeburtstages in Umlauf gebracht hat.
Lange bin ich um den Schnitt herumgeschlichen und hab ihn mir dann doch gekauft. Und deshalb wandert eine Go `n`jo in die Kiste, damit zumindest eine andere auch was davon hat.
















Ich hoffe mein Täschchen findet bald ein neues Zuhause!
Was sich aktuell in der Kiste befindet könnt ihr *hier* sehen. Was ich selber wähle, hmmmm..... verrät euch Maika morgen. Aber ich geb schon mal einen Tipp: Es ist etwas Praktisches.

Verlinkt zum Freutag


Freitag, 5. Februar 2016

Und die Gewinnerin

bin ich! Ha, genau, ich hab bei der Jahresparade der Muster von Maika und Janet das Februarmusterstöffchen gewonnen. Ich freue mich da wahnsinnig drüber, denn vor diesem Muster hab ich großen Respekt, sind Herzchen doch so gar nicht mein Ding. Als ich den Stoff bei Maika sah, dachte ich aber sofort, für einen Herzchenstoff sieht er ganz gut aus.
Deshalb macht es auch total Sinn, dass ich ihn gewonnen habe :-)
Und so schaut er aus:













Was mir jetzt noch fehlt, ist ein Idee für diesen Stoff. Habt ihr eine?
Vielen Dank an Maika und Janet und natürlich an Sandra, die den Preis gestiftet hat.

Verlinkt zum Freutag

Dienstag, 2. Februar 2016

Chevron Garage

Ok, Garage trifft es jetzt nicht so ganz, aber ein bisschen.
Mein Jüngster hat eine kleine Tasche, die er, gefüllt mit Spielzeugautos, ständig und überall mit rumschleppt. Ungefähr so TinkyWinky seine rote Handtasche. Diese baumelt stets lässig über seinem Ärmchen und seine Lieblingsautos sind so immer dabei.
Fritz hat einen genauso autoverrückten Freund und dieser in Kürze Geburstag. Bis jetzt hat das arme Kind noch kein Täschchen für die Autos und muss sie immer in der Hand halten, was auf Dauer äußerst anstrengend und unpraktisch ist. Göttin sei Dank, kann ich da Abhilfe schaffen und da der kleine Kerl bald Geburststag hat, hab ich ihm auch ein Täschchen genäht.
Da ich mich in diesem Jahr unbedingt an der tollen Jahresaktion von Maika beteiligen wollte, war klar, dass ich unbedingt einen Stoff mit Chevronmuster vernähen muss. Et voilá, da ist die Tasche:

















Die Originalautotasche hat übrigens viele kleine Monster drauf, aber ich hoffe seinem Kumpel gefällt auch die mit den Autos.

Spannend ist ja, was die anderen Frauen zum Thema Chevron genäht oder gebastelt haben. Was alles, das könnt ihr *hier* bewundern!
Außerdem verlinkt zu HOT, Dienstagsdinge, Creadienstag.