Donnerstag, 23. Juni 2016

Dreimal Mäppchen mit Punkten bitte!

Ich hab einen ziemlich coolen neuen Schnitt entdeckt: Trey! Kann sich keine was drunter vorstellen?
Also, Trey ist ein Mäppchen mit drei Fächern von denen jedes mit einem Reißverschluss geschlossen wird. Das finde ich super praktisch, weil ich so meine Häkelnadeln toll sortiert bekomme und es sieht einfach auch noch phänomenal aus.
Weil mir der Schnitt von Janny so gut gefällt, hab ich gleich zwei genäht: Eins in rot für mich und eins für meinen Mittleren für seine Bleistifte. Die kann er so nämlich auch schön nach Härte sortieren:



 
Das Material ist beschichtete Baumwolle. Finde ich für ein Mäppchen ganz praktisch, weil man es dann nicht extra verstärken muss, es aber trotzdem schön hält.
Bekommen könnt ihr Trey bei Alles für Selbermacher.

Verlinkt zu RUMS







Kommentare :

  1. Die sind ja schick geworden, deine Stoffwahl ist perfekt! Schön und praktisch!
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch sehen deine Täschchen aus und ich kann nur bestätigen, sie sind sehr praktisch.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥