Dienstag, 26. April 2016

Juchuu, Frühling!

Ok, eher das Gegenteil. Nachdem letzte Woche das Termometer auf wunderbare 23° geklettert ist, haben wir die letzten zwei Tage wieder Schnee gehabt. Naja, zumindest auf den April ist Verlass!
Und weil es draußen so schweinekalt ist, dass man drinnen wieder die Heizung anmachen muss, hab ich uns den Frühling wenigstens in Form von Deko wieder ins Haus geholt:
















Ich liebe diese Hühnchen und dafür, dass sie so gut aussehen, lassen sie wirklich einfach nähen. Eine Supersache, um auch winzig kleine Reste zu verarbeiten. Die Basis-Anleitung habe ich von hier *klick*, den Rest hab ich mir zusammengesucht, bzw. gereimt ;-)

Und jetzt, warte ich auf schöneres Wetter!

Verlinkt zu HOT, Dienstagsdinge, und Creadienstag


Kommentare :

  1. Genau, wir denken uns den Frühling einfach bzw holen ihn nach drinnen ;-) Finde ich gut! Deine Hühner versuch ich mir mal bis nächstes Ostern zu merken ;-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Hühnchen!!! Sie sind so entzückend! Die muss ich dir fast nachmachen, wenn ich darf!! Ich finde sie einfach großartig :)

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥