Dienstag, 11. August 2015

Three little birds.....

Wer kennt es nicht, das Lied von Bob Marley

video

Nun hat mein langjährige Freundin Lilly seltsamerweise auf ihrer Onlinegeburtstagswunschliste dieses Video gepostet. Als Wunsch konnte ich nicht so richtig was mit anfangen, aber als sie mir dann sagte, dass sie sich von mir etwas Genähtes wünscht, hatte ich eine Idee.
Schon vor längerer Zeit habe ich mir die Anleitung von Mr Bluebird runtergeladen, aber bin nie dazu gekommen die süßen Vögel zu nähen. Aber jetzt!
Wegen des Liedes habe ich Lilly drei Stück genäht und an einem weiß gesprühten Zweig festgenäht

  
 

Den Zweig habe ich in eine mit Voglesand gefüllte Dose gesteckt. 
Ich finde sie so schön, dass ich uns welche genäht habe. Ein weiterer Zweig liegt auch schon bereit.

 Und jetzt, husch husch, zum Creadienstag, den Dienstagsdingen ,der stoffrestelinkparty und HandmadeOnTuesday 


Kommentare :

  1. Oh, die sind ja schön. Die würden super zu unserem Vogelfenster passen. Mal sehen, ob da noch ein bisschen Zeit für rausspringt. Tolle Idee.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Süß so eine Vogeldeko. Kenn ich, manche Hinweise sind einfach kryptisch...
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  3. wow...sehr kreative Umsetzung eines Musikvideos ;-) Toll! Sieht auch wirklich sehr gut aus mit den bunten Vögeln auf dem weißen Ast in der Dose...Super!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht immer schön nach Frühling aus. Hast du toll umgesetzt! Bin gespannt was deine Freundin Lily sagt.
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie hat die Vögel schon bekommen und ist begeistert. So macht Selbstgemachtes verschenken Spaß!

      Löschen
  5. Ach wie hübsch !
    Ich hatte nach dem Schnittmuster auch schon mal Vögel genäht,hatte es aber leider nicht gespeichert. Dann Dir kann ich nun wieder in Produktion gehen.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, die finde ich auch wunderschön - ich habe vor ein paar Jahren ebensolche Vögelchen genäht und an einem Zweig verschenkt und war einigermaßen angestrengt, bis ich sie angenäht hatte: das war wirklich - zumindest für mich ;-) - eine Herausforderung, sie halbwegs aufrecht sitzend aufzunähen - sie wollten einfach nicht das Gleichgewicht halten...aber ich bin auch eine echte "Pfeife" beim Handnähen... :-) LG Miriam "Mecki macht"

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh, die sind aber wirklich richtig hübsch geworden! Die Idee muss ich mir direkt mal abspeichern, so ein Vogelzweig würde nämlich noch sehr gut in meine Deko passen. LG :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh, die sind aber schön! Da hat sich Deine Freundin sicher über die kreative Umsetzung des Vidowunsches gefreut.
    LG,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Ja, sie sind toll. In jeder Jahreszeit. Und Deine Farbkombi sind unverkennbar du. So toll. Bestimmt freut sie sich riesig. LG maika

    AntwortenLöschen
  10. Was für hübsche Gute Laune-Macher! Danke fürs verlinken!

    Liebe Grüße von

    Jacqueline :)

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine wunderbareGeschenkidee !! Ich jedenfalls hätte mich total über so ein persöhnliches Geschenk gefreut. Viel schöner als etwas gekauftes !! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Die sind ja süß. Total passend zum Lied.
    Lg ella

    AntwortenLöschen
  13. Die Vögelchen sind wunderschön! Ich fürchte, dass die auch unbedingt noch auf meine ewig lange to-sew-Liste müssen :)

    Und die Idee mit dem Zweig finde ich auch klasse. Die werde ich dir ebenfalls stibitzen.

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥