Freitag, 2. Januar 2015

Freu!

Mich hat in der Woche tatsächlich noch einmal Weihnachtspost erreicht und zwar von Julia (Julibuntes)  















Im Täschchen ist ein Einkaufchip. Vielen Dank Julia, das Täschchen ist wirklich zu süß.
Natürlich habe ich zu Weihnachten auch Selbstgemachtes verschenkt und das möchte ich euch nicht vorenthalten. Ein paar der Kissen habt ihr schon als Tops gesehen *klick*. So sehen sie nun fertig aus:





















Und Stiftedosen habe ich auch noch zwei fertig (zusätzlich zu den anderen) gemacht:




















Und somit habe ich es dieses Jahr tatsächlich geschafft fast alle Geschenke selber zu machen. Lediglich drei Kleinigkeiten für die Verwandschaft waren gekauft und natürlich haben meine Kinder auch noch was anderes bekommen. Klar ist, dass ich in diesem Jahr unbedingt früher mit der Geschenkeproduktion anfangen muss, aber das sagt sich wohl jede...
Meine liebsten Bloggerinnen sind auch nicht leer ausgegangen:














Ich hoffe die von mir Beschenkten haben sich über meine Selbstgemachtes ebenso gefreut, wie ich.
So, und nun Schluss  mit Weihnachten und auf ins niegelnagelneue Jahr!
Ich hoffe doch, dass es in 2015 genauso viele Freugründe geben wird wie in 2014.
Mal schauen, wie es bei den anderen so aussieht *klick*

Kommentare :

  1. Wow, die Kissen sind ja wunderschön :-)...ganz toll!

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll! Ich staune! Die Kissen sind der Wahnsinn! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Die Kissen sind ja ein Traum!!! Wie schön!!!!, ich möchte auch häkeln können :D

    Und ich durfte mich ja auch über ein Geschenk von Dir freuen!! :*

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  4. Boah,die Kissen sind aber toll! Die hast du super gemacht. Und deine Stiftedosen sind eh der Knaller. Ich freu mich immer, wenn ich am Schreibtisch sitze...
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Die Kissen sind ein Traum!!! Ich muss unbedingt häkeln lernen.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Kissen... und die Bloggergeschenke sind auch süß. Da müssen sich die beschenkten doch gefreut haben.
    Grüße Sonnenlbume

    AntwortenLöschen
  7. Ich bewundere dich für deine Häkelkünste und bin mir ganz sicher, dass sich alle Beschenkten sehr gefreut haben! :)

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Wow, schöne Sachen hast du bekommen und verschenkt. Ich habe mir auch vorgenommen, nächstes Jahr mit den Geschenken früher anzufangen ;).
    LG ella

    AntwortenLöschen
  9. Toll deine selbergemachten Geschenke! Und ja ja ich sollte auch unbedingt früher anfangen und nicht HeiligAbend noch nähen ... - ich wünsch dir ein tolles Jahr 2015 mit vielen vielen Freugründen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. die kissen sehen so schön aus! nein, alles ist super und ich glaube, die beschenkten haben sich sehr gefreut!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  11. Deine Häkelkissen sind wunderschön!!! Ich bin ganz hin und weg ;)

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katharina!
    Tolle Sachen hast du gezaubert! Vielen Dank für deinen Kommentar zu meiner Eislaterne. Ich hatte ein Teelicht drin und das Eis ist jetzt nicht soo schnell geschmolzen. Allerdings musste ich schon 3 Mal los und das Wasser aus meinem Glasuntersetzer schütten. Dieser war aber auch klein und flach. Mit einem größeren Untersetzer kann man sicherlich länger auf dem Sofa bleiben *haha*.
    Liebe Grüße von mir, Mrs Patch.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥