Freitag, 26. Dezember 2014

Juchuu, Weihnachten!

Dass man sich an Weihnachten freut ist ja nun nichts wirklich besonderes: Die Kinder schwanken zwischen am Rad drehen und absoluten Glück, die Erwachsenen genießen es, wenn sie allen Feierlichkeiten außerhalb des Hauses entkommen sind und sich endlich auf dem Sofa entspannen können, irgendeinen Quatsch im Fersehen anschauen und die zu vollen Mägen sich langsam entspannen.
Dieses Jahr liegen dieWeihnachtstage perfekt und heute, am 26sten, haben wir alle Pflichttermine bereits hinter uns. Zeit, die Weihnachtspost zu zeigen und es gab derer eine Menge!















Tanja (Emily Motte), Martina (Knuddelwuddels), Janny (Jannymade), Julia (Juliespunkt), Judith (Julchen näht) und Kathi (Nähklimbim).

Neben Karten gab es sogar Geschenke!
Ein Täschchen von Tanja und zwei Hexaglon von Judith:

















Ein riesiges Überraschungspaket mit lauter tollen Dingen von meiner liebsten Janny:















und die wundervollsten Puppenklamotten, die  man sich vorstellen kann:




















Vielen, vielen Dank, liebe Julia! Sie passen einfach perfekt und nun muss das arme Baby nicht mehr nackt durchs Leben gehen.

Ich danke euch allen wirklich sehr!



















Das ist unser Chaosweihnachtsbaum, aber ich habe jetzt gelesen, dass ein "nicht-durchgestylter" Weihnachtsbaum ein Zeichen für eine glückliche Familie ist. Da bin ich doch beruhigt....

Kommentare :

  1. Liebe Katha,

    das beruhigt mich auch gleich - unser Weihnachtsbaum ist auch chaotisch, aber dafür mit Liebe geschmückt ;-)

    Ich wünsche dir und deiner Familie noch entspannte Rest-Feiertage.

    LG
    Poldi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, du hast ja wirklich viel Weihnachtspost bekommen. Wie schön!! Freut mich natürlich, dass alles passt und eure Puppe sieht wirklich niedlich aus :-) viele liebe Grüße! Julia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch kein Chaosbaum... so sah der bei meinen Eltern aus... und jedes Jahr kamen früher andere selbstgemacht /bastelte Dinge mit dran.... in der Weihnachtszeit wurde immer viel gebastelt.
    Hab hier auch noch was für dich liegen - das macht sich bald auf die Reise.

    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja schöne Weihnachtspost. Ich liebe sie ja auch so sehr. Und vor allem so nette rot weiß gepunktete Überraschungen... Ist meine Weihnachtspost nicht angekommen?! An für sich hätte sie pünktlich da sein müssen... Na, vielleicht (hoffentlich) kommt sie noch an...
    Ich entspanne weiter auf dem Sofa, die Auswärtstermine heute schwänzen das kleine Mädchen und ich. Die hat ein bisschen zu sehr am Rad gedreht und ist krank geworden. Obwohl es ihr jetzt schon wieder gut geht. habt noch ein paar schöne Tage,
    viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch! Ne, hier ist nichts angekommen. Da bin ich aber gespannt, morgen kommt die Post ja wieder! :-)

      Löschen
  5. Jetzt bin ich sehr beruhigt, nachdem ich in den letzten Tagen sehr viele farblich abgestimmte Bäume sah. Unser sieht nämlich auch so aus wie eurer (sogar mit den gleichen Rentieren) :-)

    Liebe Grüße
    Fränzi

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt bin ich aber auch beruhigt...unser Baum ist sehr....BUNT aber die Kinder haben ihn selbst geschmückt. LG und schöne Feiertage !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Außer die Glaskugeln haben hier auch die Kinder geschmückt. Oder genauer: Johnny und seine Freundin....

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥