Samstag, 25. Oktober 2014

Adventskalender für alle!

Na ja gut, nicht für alle, aber für alle die mitmachen wollen!
Aber erstmal muss ich euch die Vorgeschichte erzählen. Also, vorgestern bekam ich lieben Bloggerinnenbesuch in meiner Mutter-Kind-Kur. Janny von Jannymade hat mich mit ihrem Sohn, der genauso alt ist wie mein Johnny, in Graal-Müritz besucht.

Beweisbild: Bloggerinnentreffen in Graal-Müritz












Natürlich haben wir uns auch über unsere Blogs und die Näherei unterhalten ursprünglich kennen wir uns aber aus einem Forum (Oktoberbabys 2007) dem wir anlässlich der Schwangerschaft mit unseren Söhnen im Jahr 2007 beitraten. Aber ich schweife ab...
Ich erzählte ihr davon, dass ich mir fast einen Adventskalender für Kreative bei einem Onlineshop (Stoffe, Papeterie usw.) bestellt hätte und dann aber im letzten Moment die Vernunft gesiegt hat, denn das gute Stück sollte knapp 40 Euro kosten und die Sachen die man auf den Bildchen sah waren zwar ganz schön, aber ob ich sie wirklich genutzt hätte?
Auf jeden Fall sagte ich zu ihr, so einen Kalender könnte ich ja eigentlich selber machen. Webbänder, schöne Knöpfe, Fatquater usw. hätte ich auch genug..... und da war sie, unsere Idee vom Adventskalenderwichteln. Und das geht so:

Jede, die an unserem Adventskalenderwichteln teilnehmen möchte, verlinkt sich unter diesem Beitrag. Zusätzlich benötigen Janny und ich von jeder eine Emailadresse. Solltest du also auf deinem Blog keine hinterlegt haben, schreib sie uns doch bitte an appelkatha@yahoo.de
Bis zum 04. November habt ihr Zeit euch zu bewerben. Am 05. November erhaltet ihr dann eine Mail von Janny, in der sie euch eure Wichtelpartnerin nennt. 
Dann habt ihr drei Wochen Zeit um für eure Wichtelpartnerin einen supertollen Adventskalender zusammenzustellen und liebevoll zu verpacken. Bis zum 25. November müssen alle Adventskalender versichtert verschickt sein, damit jede am 1. Dezember ihr erstes "Türchen" öffenen können.

Was darf rein?
Enthalten sollte der Kalender entweder selbstgemachte Kleinigkeiten oder Materialien zum Weiterverarbeiten, wie schöne Knöpfe, Webbänder usw.
Es ist völlig in Ordnung Dinge weiterzugeben, die ihr schon Zuhause habt, sie sollten allerdings in einem sehr guten Zustand sein.
Mit Essbarem solltetet ihr zurückhaltend sein, denn schließlich werden die Päckchen nicht sofort geöffnet und das z.B. Gebackene könnte verderben.

Wie soll verpackt werden?
Das ist im Großen und Ganzen euch selbst überlassen. Vorstellbar ist die Kleinigkeiten in Tütchen zu stecken oder als kleine Geschenke zu verpacken. Wichtig ist, dass da Zahlen drauf sind, wie es sich für einen Adventskalender nun mal gehört. Dann alles in einem Karton o.ä. und versichtert als Paket verschicken.

Dokumentation
Schön fänden wir, wenn es ungefähr einmal in der Woche eine Zusammenfassung über den Inhalt der Kalender gäbe, also z.B.immer Freitags (Freutag!). Dann könnt ihr hier im Blog zeigen, was ihr alles so drin hattte. Das ist natürlich freiwillig.

Wenn ihr noch Fragen habt, fragt und das Logo könnt ihr selbstverständlich überall mit hinnehmen!!



Und nun, Verlinkung frei:



Dies ist übrigens mein erfolgreichster Blogpost aller Zeiten (bis jetzt). Deshalb verlinke ich ihn *hierhin*

Kommentare :

  1. Eine supertolle Idee. Da bin ich sooo gerne dabei. Ich liebe Adventskalender!!!
    VLg Julia

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee, liebe Katha! Ich bin gerade hin unmd her gerissen zwischen 'ich hab eigentlich keine Zeit' und 'ich will aber doch' - da muss ich noch bißchen in mich gehen... ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ganz toll die Aktion, hätte ich mehr Luft wäre ich sofort dabei, macht das bitte nächste Jahr wieder <3 <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, deine Ideen und Aktionen sind immer soooo toll, ich würde so gern, aber schaff ich das noch, ... ich muss mal in mich gehen!
    Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine ganz tolle Idee von Euch!!! Echt genial!
    Hab jetzt eine Weile überlegt, ob ich das hinkriege 24 kleine Tütchen/Päckchen zu packen, doch das Kopfkino ging gleich los und die Ideen sprudeln.
    Außerdem ist die Aussicht auf einen schönen Adventskalender himmlisch ♥

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine wundervolle Idee! Ich bin gerade hin und weg von dem Einfall und mir sind schon 1000 Dinge eingefallen die man in den Kalender packen könnte... Ich bin also auf jeden Fall dabei :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderbare Idee! Sehr gerne bin ich dabei... Gibt es denn eine etwaige preisliche Eingrenzung?

    Einen schönen Sonntag wünscht das Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,

      Es wäre sehr nett und hilfreich für mich, wenn Du auch auf meine Frage oder meinen Kommentar antworten würdest!

      Liebe Grüße vom Schlottchen

      Löschen
    2. Hallo Schlottchen,

      wie oben geschrieben befand ich mich bis heute in Mutter-Kind-Kur und war deshalb nur ab und zu online.
      Da ich diese Aktion nicht alleine veranstalte musste ich mich erst mit Janny besprechen und konnte nicht gleich auf deine Frage antworten, ich hoffe du verzeihst.
      Wir möchten keine preisliche Empfehlung geben. Es geht um schöne Kleinigkeiten, denn schließlich ist die Idee daraus entstanden, dass die meisten Kalender für Kreative so wahnsinnig teuer sind.
      Wir vertrauen einfach mal drauf, dass kein Müll verwichtelt wird und sich jede Mühe gibt einer anderen Freude zu bereiten.

      Viele Grüße, Katharina

      Löschen
  8. Hallo,

    ich hab schon diverse Male das selbe bei den kaufbaren Adventskalendern gedacht (zu teuer für den Inhalt oder zu spät gewesen). Leider habe ich keinen Blog :( dafür ein Pinterest-Board und Facebook-Fotoalbum, wo man meine Näherzeugnisse bewundern kann. Würde aber wirklich gerne mitmachen, wenn sich daher vielleicht am Ende eine Möglichkeit ergibt dabei zu sein, würde ich mich sehr freuen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich kannst du mitmachen, wäre ja noch schöner! Hast du mal versucht dich mit der FB-Seite oder Pinterest zu verlinken? Ansonsten schickst du mir die Bilder zu und ich baue sie irgendwie in das jeweilige Posting ein.

      LG, Katharina

      Löschen
    2. Hallo,

      ich hab mein Pinterestboard verlinkt und jetzt freu ich mich auf die Adventszeit...

      LG Anja

      Löschen
  9. Oh, toll, toll toll, da mach ich mit. Hab so viele schöne Dinge, die man in einen Kalender packen kann. Freu mich darauf!

    LG Nadja

    AntwortenLöschen
  10. Huhu...das ist ja eine schöne Idee!:-) Wird da noch ein ungefährer Preis pro Tüte bzw. Kalender abgemacht? Damit ich so uuuuungefähr weiß, wie ich die Päckchen befüllen kann....

    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  11. Wenn Nadja das schafft, dann kriege ich auch die Kurve....ich wichtel doch so gern!

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne Idee! Um genau diesen Kalender bin ich auch herum geschlichen ;)
    24 nette Kleinigkeiten finde ich bestimmt!!!

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine schöne Idee!
    Bitte macht das nächstes Jahr wieder!!! Dieses Jahr schaffe ich es glaube ich nicht :( (zumindest nicht so, wie ich es würde machen wollen...nur so huschhusch is ja nix).
    Aber ich werde die Postings dazu ganz gespannt (und ein bisschen wehmütig) verfolgen.
    Übrigens ist das ein sehr schönes Foto von Dir (Euch). Siehst sehr erholt aus. Die Kur tut Dir gut ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Ooooh, das is ja wunderbar!!!! Dann bekomme ich auch mal nen Adventskalender! Hatte seit Jahren keinen mehr... meinen Männern besorge und mache ich immer einen, und auch das Igelchen bekam einen, aber ich... schlecht erzogen der Papa...
    LG Nina von kiddikids

    AntwortenLöschen
  15. Oh man, ich bin gerade total hin- und hergerissen. Ich wüüüüüürde so gerne. Habe ich denn die Zeit??? Mensch, ich muß echt noch mal in mich hinein horchen... :D

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee ist so toll, da mache ich doch gerne mit, ich liebe Adventskalender.

    Liebe Grüße Christina

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine tolle Idee. Super. Klar, bin ich dabei. Da freuen wir alle uns doch gleich 24 Tage lang. *freu* Lg maika

    AntwortenLöschen
  18. Bei mir ist leider war dazwischen gekommen. Deshalb habe ich mich wieder rausgenommen. Bin froh, wenn ich die Kalender für meine Mädchen zeitig fertig bekomme.

    Ich wünsche euch viel Spaß und Freude!

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  19. Oh, wie schön und welch tolle Idee! Da hüpfe ich gleich auf die Verlinkungsliste... LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja mal eine zauberhafte Idee! Ich würde liebend gerne mitmachen. Die Zeit nehme ich mir einfach! Ich muss eh für meine beiden Jungs und meinen Mann losziehen, da kann ich noch einen vierten machen ;) Ich finde das voll spannend!

    AntwortenLöschen
  21. das ist ja sehr schön! da freu ich mich und mache gerne mit!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  22. Oh wie schade-ich habs zu spät entdeckt!superschöne idee und vielleicht gibt es nächstes jahr eine wiederholung?euch viel spass beim auspacken…lg sewingmelly

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥