Dienstag, 19. August 2014

Juchu - ich habe ausgepackt!

Heute durfte endlich ich mein Wichtelpaket auspacken. Meine Wichtelin war Tanja von Tamilu.
Auf dem Paket stand "Vorsicht zerbrechlich" und so habe ich es ganz vorsichtig geöffnet.
Das Paket von außen:









Und drin waren schöne Dinge für meinen Balkon. Ich stehe total auf Meer und so hat Tanja mit ihrem Wichtelgeschenk genau meinen Nerv getroffen! Zusätzlich habe ich noch was zum Naschen und einen Schlüsselanhänger bekommen. Der ist wirklich schön gearbeitet und so finde ich es ein bisschen schade, dass der Fokus nicht auf dem Selbstgemachten lag. Aber nichts desto trotz, vielen lieben Dank, Tanja!

















Ich durfte Bea alias nEmadA bewichteln. Ich habe mich lange auf ihrem Blog umgesehen und den Fragebogen eingehend studiert. Ich habe nirgends auf  ihrem Blog etwas Gehäkeltes gefunden und so dachte ich, das könnte etwas für sie sein.
Ich habe ihr ein Kissen gehäkelt & genäht, ähnlich dieser Anleitung.
Als Basistoff habe ich "fly bird fly" von Hamburger Liebe verwendet, die Wolle ist Catania.

















Und so sah das Geschenk komplett aus. Ich hoffe es gefällt Bea :-)
















Und jetzt nix wie rüber zu Kristina und nachschauen, was die anderen Mädels in ihren Päckchen hatten *klick*
Und mein Kissen für Bea geht zum Creadienstag.


Kommentare :

  1. Wahnsinn hast du dir eine Arbeit gemacht mit dem Häkeln, genial. Die liebe Bea wird sich bestimmt freuen! Und dein Päckchen ist wirklich schön maritim, gut dass die Lampe den Transport überlebt hat :) LG KRistina

    AntwortenLöschen
  2. Ach schön, so ein Wichtelfinaltag, oder!? Und was für ein tolles Kissen!!! Da wird sie sich sicher freuen. Bei mir wars auch so toll. (Blogpost nach ser Arbeit) Fast wie Weihnachten:-) lg maika

    AntwortenLöschen
  3. Hui, zum Glück hat die Lampe den Transport überstanden! Maritim finde ich auch immer gut ;-) Was ist denn das in dem Päckchen mit der Schleife? Ein Leuchtturm? Zur Deko oder eine Kerze? Und was ist in dem weißen Päckchen? Der Schlüsselanhänger gefällt mir auch, schade, dass es nicht mehr selbt gemachtes gab..
    Trotzdem wünsche ich dir viele gemütliche Stunden auf deinem Balkon :-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katha,

    schön, dein maritimes Päckchen!

    Dein gehäkeltes Kissen ist ja toll, Wahnsinn, so viel Arbeit.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Deine Häkelarbeit ist echt klasse. Sowas kann ich überhaupt nicht :D
    Als "Meeresfan" finde ich diese Sachen echt klasse!

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch zum maritimen Wichtelgeschenk, Dein gehäkelter Kissenbezug ist ebenfalls wunderschön.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. hiiiiiiiiier koooooooommt ein daaaanke aus der haaaauptstaaadt :o)

    diese mühe die du dir gemacht hast ... hammer ... da muss ich nun echt langsam ein plätzchen finden :o) ...

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  8. Dein gehäkelter Kissenbezug ist wunderschön und war sicher viel Arbeit. Dein Päckchen ist passend , aber etwas mehr selbstgemachtes wäre sehr schön gewesen, aber die Sachen passen ja gut zu dir als" Meeresfan".

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katharina,

    ich möchte mich bei dir entschuldigen, sry das ich nicht so viel selbstgemachtes beigelegt habe, (hatte Private gründe), dennoch hoffe ich das du dich sonst über die Sachen gefraut hast, es viel mir nicht leicht.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja von Tamilu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      manchmal ist es halt so, dass man nicht so kann wie man möchte. Ich hoffe bei dir ist alles wieder in Ordnung!
      Aber natürlich hab ich mich gefreut!

      Viele Grüße, Katharina

      Löschen
    2. Hallo Katharina,
      ich hoffe du findest auch einen schönen Platz auf deinen Balkon.
      Ja so langsam läuft alles wieder, wie es soll.

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  10. Hallo Katharina

    Dein Wichtelpaket finde ich trotzdem schön, auch wenn es vielleicht ein kleines bißchen am Thema vorbei ist. Ich bin mir sicher, wenn Deine Wichtelmama anders gekonnt hätte, kann mir nicht vorstellen das sie damit zufrieden ist. Sie hatte sicher ihre Gründe. Soviel ich weiß, sind alle Päckchen verschickt worden. Das bedeutet, daß niemand leer ausgegangen ist und das finde ich bei 60 Teilnehmern schon toll. Es soll da auch andere Wichtelaktionen geben, wo das nicht so ist. Die Hauptsache ist doch, daß sich jeder Mühe gegeben hat und wir alle Spaß hatten.
    Das Kissen ist ist der Knaller, ich bin gerade dabei eine Tischdecke zu häkeln, wird aber noch ein bißchen dauern, bis die fertig ist.
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  11. Da ich jetzt Tanjas Antwort gelesen habe, finde ich das Paket doch ganz schön. Ich hoffe, du findest einen schönen Platz dafür.
    Mit dem Kissen hast du dir ja auch richtig Mühe gemacht.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow! Ich bin begeistert! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Katharina,

    auch wenn nur das Schlüsselband selbstgemacht wurde, hast du dennoch ein wunderschönes in sich stimmiges Wichtelpaket bekommen.

    Wie ich schon lesen konnte, hat das Leben deinem Wichtel einen Strich duch die Rechnung gemacht. Bei mir war das ja ähnlich, daher kann ich die Situation gut nachvollziehen...
    Manchmal läuft es leider nicht so rund, aber ich bin sehr zuversichtlich, dass du für die schönen Sachen einen passenden Platz finden wirst. :-)

    Dein Häkelkissen ist ein Träumchen und ich bin mir sicher, dass auch Bea einen Ehrenplatz für diese tolle Handarbeit finden wird!
    Alle Achtung - tolles Teil! ♥

    Ganz liebe Grüße
    und herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Start von "Apfelsachen" (war aber ja klar, oder?)

    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥