Dienstag, 11. März 2014

Einen Baum im Zimmer

Nachdem ich euch gestern das neue Zimmer von Johnny und Fritz in seinem neuen Gewand gezeigt habe *klick*, zeige ich euch heute am Creadienstag den lang gewünschten Stoffblätterbaum.
der Stamm ist gemalt (von meiner Mutter, vielen Dank dafür!), die Blätter habe ich aus Stoffresten ausgeschnitten und mit diesem "Doppelseitigenklebeband für Stoff" draufgeklebt.
































Ein paar Blätter fehlen noch, aber er sieht doch schon ganz schön aus, oder?

Kommentare :

  1. Der ist ja toll - so ein Baum im Kinderzimmer hätte ich auch gerne :-)

    AntwortenLöschen
  2. sieht total klasse aus!!! Die Stoffe sind total schön ausgesucht. Und ein Lob auch an die Mutter für den Baum!
    Von dem "Klebeband für Stoff" hab ich noch nie was gehört, aber das scheint eine gute Idee zu sein (Ich hab auch einen Baum als Wandtattoo gemacht, da habe ich den Stoff mit Uhu auf DC-Fix geklebt - ist nicht so elegant...)
    Liebe Grüßle!

    AntwortenLöschen
  3. Super ist der Baum geworden!! Ich glaub das wird ein tolles Zimmer :-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Ich finde den Baum wundervoll und ganz bezaubernd mit dem Vogelhäuschen... der würde perfekt ins Zimmer meines Fräuleins passen, da schwirren Vögelchen unter der Lampe herum.

    Das wird ja ein ganz wunderschönes Zimmer!

    Herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Tammy

    AntwortenLöschen
  6. Wow, der Baum sieht schon richtig klasse aus. Und das Vogelhäusschen ist ja süß.
    Ich liebe diese Bäume :) Und deiner ist einfach nur super. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Wie toll! Post müßte heute bei dir ankommen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  8. wow. tolle idee und super umgesetzt. mein kind ist dafür leider schon zu alt , aber man kann sowas tolles sicher auch woanders im raum machen :) lg sassi

    AntwortenLöschen
  9. Sieht ja genial aus, an so grossen Projekten habe ich mich noch nicht ran gemacht ;)
    Liebe Grüße,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  10. SO EINEN will ich auch!!!!!!!!!!! Im Nähzimmer!! Leider sind überall Schrägen oder Fenster oder Schränke oder RAUHPUTZ... schnief... da hilft mir meine Stickmaschine auch nicht weiter *zwinker*...
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Der sieht super aus! Was für ein toller Baum! Du holst Dir echt den Frühling ins Haus - klasse!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Dein Baum ist wirklich toll geworden. Leider ist bei uns in den Kinderzimmern kein Platz mehr, sonst würde ich auch so einen wundervollen Baum anbringen.
    Wenn dir bei deinem Quilt noch Stöffchen übrigbleiben, könntest du ja noch Äpfel "wachsen lassen".
    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  13. Der Baum ist wirklich schön geworden. Ich hab mir ein Baum in den Flur gemalt mit Holzäpfeln dran, als Garderobe. Möchte sie nicht mehr missen.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  14. Der ist wunderschön geworden und wäre was für mich alten "Baumnarr"... :-) Weiß aber nicht, ob ich damit durchkäme..
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  15. da hast du aber einen feinen baum! und so schnell ist er gewachsen! und immer schön in diesem frühsommerlichen stadium ;-)
    grussgruss*

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja, der sieht wirklich schön aus. Kleiner Tip: Wenn du dir in einem alten Marmeladenglas etwas Tapetenkleister anrührst, kannst du die Blätter damit einstreichen und ankleben. Hält gut und sieht super aus und ist nicht so ein Gefummel wie mit dem Klebeband.

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  17. Wow ist der schön!
    ich glaube och muss renovieren!;-)!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht KLASSE aus!!!
    Vielleicht kommen ja immer wieder neue Sachen dazu? Apfel? Eichhörnchen?
    *grins*
    OOOh mein Kopf rattert schon wieder :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Oooohhh.... das ist ja eine schöne Idee!!! Sieht schon jetzt toll aus!!
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  20. Oh der sieht einfach nur toll aus :)

    AntwortenLöschen
  21. Oh, was ein toller Baum... und es ist doch grad erst Frühjahr... da müssen die Blätter erst noch wachsen ;0) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  22. Der Baum ist soooo schön geworden - hätte ich ja auch gerne, dabei bin ich ja schon so groß :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  23. Absolut zuckersüß geworden. :)
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  24. Der ist ja einfach traumhaft!! Und das nicht nur der Baum,sondern auch dein Blog. Deswegen mache ich es mir direkt als Leser gemütlich.

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  25. eine tolle idee und ganz wunderbar umgesetzt!

    lg anja

    AntwortenLöschen
  26. Wahnsinn, das ist ja wirklich wunderschön! Und die Stoffblätter haben bestimmt eine ganz tolle Haptik. Gehen die Blätter auch wieder ab? Oder ist dann die Tapete hinüber? Ich wusste gar nicht, dass es so ein Klebeband für Stoff gibt, wo bekommt man denn sowas?

    GLG
    Kerstin

    PS: Ich feiere gerade meinen Bloggeburtstag mit einer Verlosung. Machst Du mit? Fühl Dich eingeladen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab den Namen gefunden: Stylefix von Farbenmix. Das wurde extra für Stoff entwickelt.
      Wir haben keine Tapete, sondern nur Putz und da lässt es sich gut wieder entfernen.

      Löschen
  27. Oh, ist DER schööön!
    ich habe die schon immer mal bewundert...beim nächsten Umzug gibt es sicher auch einen für die Kinder. und mit Vogelhäuschen *seufz* wunder-wunderschön.
    Fehlen nur noch die Bewohner ;-)

    AntwortenLöschen
  28. Ich will auch! Ich will auch! (Nur wohin), das Vogelhäuschen ist super!

    AntwortenLöschen
  29. hallo,
    der baum ist wunderschön gefällt mir sehr gut. hätte ich auch gerne.
    ich habe auch schon eine idee.
    vielen dank fürs zeigen.

    lg eva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥