Sonntag, 2. Februar 2014

Die Füchse sind los!

Ich durfte auch Finn, den Fuchs von Mambapferd probegenäht. Leider habe ich die Deadline verschwitzt :-( Liebe Manja, ich hoffe du verzeihst!
Vorenthalten will ich euch die Bande aber trotzdem nicht, denn weil sie so toll aussehen und wirklich einfach zu nähen sind, habe ich gleich drei genäht. Einen für Johnny, einen für Fritz und einen für - mich! Ja, diesmal möchte ich auch ein Kuscheltier!

Wie gesagt, das E-Book ist leicht verständlich und auf jeden Fall auch für Anfängerinnen geeignet. Die meiste Zeit beansprucht - wie so oft - das Zuschneiden und das Auswählen der Stoffe.
Die Füchse gibt es in zwei Varianten: Eine mit Beinchen und eine mit Bäuchlein.
Johnny wollte seinen so originalgetreu wie möglich, mit weißem Bauch, meiner ist der mit den Beinchen und Fritz bekommt den Polarfuchs.



























Johnny hat seinen Fuchs schon richtig ins Herz geschlossen.

Hier könnt ihr euch die anderen Füchse der Probenäherinnen ansehen *klick* und das Ebook gibt es *hier*

Verlinkt zu "Kiddiekram" und "madeforboys"
Und nicht vergessen:

http://appelkatha.blogspot.de/2014/01/kreative-stoffverwertung-ksw.html









Kommentare :

  1. Alle drei sehen so niedlich und knuffig aus - da verstehe ich nur zu gut, dass du auch einen haben musstest :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich hab mich verliebt, in Finn den Fuchs. Ist der süß. Könnte sein, dass der auch hier einziehen muss... LG julia

    AntwortenLöschen
  3. Supersüß, deine Füchse! Einfach zum Verlieben!
    LG von Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja herzallerliebst! Ich glaub, so einen brauche ich auch :)

    Übrigens...tolle Idee, deine KSW - mitmachen schaffe ich leider nicht, gespannt bin ich aber trotzdem.

    Hab einen schönen Abend!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Aber liebe Katha, wo ist denn MEIN Fuchs?? :) Die sind so unglaublich niedlich!! Hast du ganz hübsch genäht. Und, wenn mal einer über ist, dann weißt du ja, wo du ihn hinschicken kannst :P

    Liebe Grüße, Kati

    PS. Allerliebst, wie Levin das Füchslein kuschelt <3

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katha,
    mach dir keine Sorgen über die verspäteten Bilder, das ist gar nicht schlimm! Du hast superschöne Füchschen gezaubert, danke fürs Probenähen!!
    Ganz liebe Grüße
    Manja

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja süß! Und als Fuchsfamilie finde ich sie richtig toll! Wenn ich das dem Junior zeige, dann will er bestimmt auch gleich eine ganze Familie! ;-)
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Da ist ja einer süßer als der andere.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Die sind wirklich zuckersüß geworden! Toll finde ich, dass es sogar einen Polarfuchs gibt! ;-)
    Ich hätte mir sicher auch einen genäht. Deshalb kommen die Füchse auf meine imaginäre to-sew-Liste. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Och sind die goldig...ich liebe Füchse!
    Richtig super....oha Fuchs und Gans....
    liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥