Dienstag, 28. Januar 2014

Schneller Kuchen

Dieser Gewürzkuchen ist schnell zusammengerührt, gebacken und superlecker ist er auch noch. Das ursprüngliche Rezept hab ich von meiner lieben Tante Regina und nach ein bisschen hin und her probieren back ich ihn so:


Gewürzkuchen auf dem Blech

















Du brauchst:

300 g Zucker
4 Eier
1/4 l Öl

350 g Mehl
1 Pckg Backpulver
1 EL Lebkuchengewürz
1 TL Zimt
3 EL Kakao
1 MSP Muskat
1 MSP Nelken
etwas Rum Aroma (wenn du es magst)
1/4 l Mineralwasser
100 g gehackte Mandeln


Und so gehts:

Die ersten drei Zutaten rühren bis sie schaumig sind.
Dann alle anderen nach und nach dazu geben und gut verrühren.
Auf einem Blech braucht der Kuchen bei 200° nur 20 Minuten, in einer Form ca. 40 Minuten.
Mit Puderzucker bestreuen oder mit Zuckerguss glasieren.


Guten Appetit!


Verlinkt zu "Creadienstag"



Kommentare :

  1. Hmmmmm, der sieht aber yummi aus!
    Vielen Dank fürs Teilen vom Rezept, den werd ich auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüsse und einen schönen Tag
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Mmhhh, Gewürzkuchen mach ich auch gerne, habe das Gefühl, es duftet bis zu mir...
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  3. Mh, - das klingt lecker. Zimt und Kakao geht immer und im Kuchen erst recht :-)

    AntwortenLöschen
  4. Mmh, sieht toll aus! Lieben Gruß, Lena

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr gut aus! Wird ausprobiert.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥