Donnerstag, 7. November 2013

RUMS: Schon wieder was für mich!

Wie Julia von Julibuntes heute schon anmerkte: "Woran erkennt man, dass die Bloggerin in der Woche nicht so richtig Zeit hatte? Genau, sie rumst einen Loop!"
Recht hat sie und hier ist das gute Stück:















Das ist übrigens der erste Loop für mich und wie ihr seht, steh ich momentan auf rot-weiß-gepunktet, aber es gibt Schlimmeres!
Eine Anleitung gibt hier es kostenlos. Danke, Anita!

Kommentare :

  1. Ich steh schon seit Ewigkeiten auf rot-weiß-gepunktet, muss ich mir jetzt Sorgen machen? :D Auch wenn es "nur" ein Loop ist, er ist sehr schön geworden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, ich glaube nicht, dass du dir Sorgen machen muss. Obwohl es nicht heilbar zu sein scheint....

      Löschen
  2. Süß : ) ganz mein Geschmack ♥ rot-weiß-gepunktet : )))
    liebe Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen
  3. Hihi dad ist bei mir auch so...ein Loop geht immer!und Rot weiß gepunktet ist perfekt!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  4. Punkte sind doch toll :) Und rot-weiß ist so eine Glückskombi... Da denke ich dann immer an Kleeblätter und kleine Kobolde :D

    Das ist normale Baumwolle und Fleece, oder?

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der rotgepunktete ist Baumwolle, der weiße eine Art Teddystoff.

      Löschen
  5. Ach guck, ein Paula-Loop ;o)
    Der gefällt mir sehr, sehr gut. Hier hat es diese Woche nichtma für einen Loop gereicht, aber ich nehm gerne deinen *gg*
    Tolle Stoffkombi, ich liebe rot mit weißen Pünktchen.

    LG
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Ich auch! Rot mit weißen Punkten geht immer, egal ob Loop oder irgendwas anderes... Der ist echt total schön geworden!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Huhu! Ich habe heute auch mit 'nem Loop gerumst. Deiner gefällt mir sehr gut!
    LG!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥