Donnerstag, 19. September 2013

Herbstkind sew along # 3: Meine Jacke ist erkennbar!

Heute nun also schon der dritte Teil des "Herbstkind sew along".
Ich bin mit der Innen - und der Außenjacke soweit fertig.
Was mich an der Fertigstellung bislang hinderte: Ich hab keine passenden Bündchen gefunden! Nirgends gibt es Royalblau-weiß (breit) geringelt Bündchen!
Ich habe mich jetzt dazu entschieden grau-weiß-geringelte zu nehmen und werde diese heute noch bei "Hilde braucht Stoff" abholen, damit ich hier mal voran komme :-)
So seht die Jacke im Moment aus:
































Wenn alles klappt, werde ich die Jacke noch diese Woche fertig bekommen!

Ach, mit Johnnys Namensstickerei hat sich Folgendes ergeben: Er möchte nicht, dass sein Name vorne aufgestickt wird, dann wäre die Jacke nämlich nicht mehr wie im Film! So erledigen sich manche "Probleme" von selber!

So, und mal schauen, wie weit die anderen Mädels sind *klick*

Kommentare :

  1. oooh wie toll ... ich freu mich schon auf dein finale ... bisher sieht es ja wirklich ganz toll aus :o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Awww, die sieht schon toll aus! Die Applikation passt super und ich finde die Taschen toll. (Sind die so kompliziert, wie sie aussehen? :))

    Und so einfach erledigen sich wirklich manchmal die Probleme. Und ich finde es immer wieder grossartig, wie unschlagbar Kinderlogik ist.

    Ganz liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. EIGENTLICH sind die Taschen gar kein Problem. Ich tu mir nur manchmal mit Anleitungen etwas schwer. Hier stand ich richtig auf dem Schlauch, es war aber auch komisch beschrieben. Als ich es dann kapiert hatte, war es gar nicht sooo schlimm!

      Löschen
  3. Nein, wie cool, eine Monster AG Jacke. Der Hammer!!!

    AntwortenLöschen
  4. Oh die sieht aber schon sooo wundervoll aus!!!! Da machst du dir so viele Gedanken um die Namensstickerei und dein kleiner Mann hat ganz andere Vorstellungen - süß:)
    Grau-geringelte Bündchen passen glaube ich auch totaaaaal gut!!!
    Ich freu mich schon riesig auf dein Finale!!!!
    Alles Liebe,
    FräuleinMutti

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt kann man schon richtig gut erahnen, wie die Jacke aussehen wird - ich finde sie auf jeden Fall toll! Wie aus einem richtig amerikanischem Haig-School-Film ;-)
    Ich freu' mich schon auf die fertige Jacke!
    Liebe Grüße - Inga

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht schon richtig toll aus!

    LG Anika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katha!!

    Den Fortschritt Deiner Jacke hab ich ganz besonders im Auge, da wir ja beide die Chily Billy nähen!
    Ich bin ähnlich weit wie Du (Innen- und Außenjacke sind fertig) und das Bündchenproblem hatte ich auch....breitgeringelte Bündchen sind wirklich schwer zu finden :-(( Naja, ich hab jetzt Kompromiss-Bündchen, aber hab mich inzwischen damit angefreundet! :-)

    Deine Jacke gefällt mir jetzt schon richtig gut und ich bin gespannt, wie sie dann ganz fertig aussehen wird!!!

    Weiterhin viel Erfolg und Spaß beim Nähen! Wenn Du magst, kannst Du ja auch mal gucken, wie's bei mir aussieht! :-)

    Liebe Grüße
    Tina
    *verSTOFFlicht*

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe deine Monster-AG Jacke jetzt schon. Es ist wirklich eine richtig coole Idee.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  9. unschlagbar in ihrer Logik die Kleinen... Die Jacke ist ja wirklich sooooo cool!! Wird's auch ein Cappy geben??

    AntwortenLöschen
  10. Sieht schon toll aus! Auch super, dass er dir das mit der Namenstickerei mitgeteilt hat, bevor du da ewig viel Arbeit reingesteckt hast ;-) und das Argument ist natürlich unschlagbar :-)

    AntwortenLöschen
  11. Richtig cooool, Katha! Die gefällt mir echt gut. Wie bist du mit dem Lederimitat klargekommen? davor hätte ich ziemlich Respekt, aber bei dir macht das nen stimmigen Eindruck.
    LG Janny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Vernähen des "Psydoleders" ging sehr einfach. Ich mach mir eher Sorgen, das es nicht gut hält....

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥