Montag, 26. August 2013

Der Herbst...

ist natürlich noch laaange nicht da, aber wenn man so aus dem Fenster blickt, könnte man misstrauisch werden.
Auf jeden Fall muss man aufpassen, dass man bei diesem Wetter keine kalten Füße bekommt und deshalb trägt Herr Fritz heute auch das erste Mal Wollsocken.
Und was für welche! Bunt und warm, so wie es sein soll für kleine Jungs.
Sie sind das erste, was ich für ihn während der Schwangerschaft hergestellt habe und endlich passen sie.
Würde der Herr nicht immer so zappeln, könnte ich die Söckchen auch mal richtig zeigen:




Noch einmal ohne Kind:


Und jetzt bin ich gespannt, was die anderen Kinder heute bei my kid wears und Kiddikram so tragen! 
Die grüne Klimperkleinhose kennt ihr ja schon von *hier*



Kommentare :

  1. oh ich bewundere das: selber Socken stricken. Cool! Und für die die Babys absolut perfekt.
    Das Herz auf der Hose finde ich im übrigen auch super schön.
    Liebe Grüße Leene

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süße Söckchen und die Hose ist auch toll! Unsere beiden kleinen sind ähnlich alt, oder? Anton ist auf jeden Fall ein ganz süßer...

    AntwortenLöschen
  3. Toll!
    Ich mag selbstgestrickte Socken selber so gern... und deine tollen Bunten passen deinem Schatz hervorragend!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Wollsocken und beneide deinen Sohn sehr um seine :) da werden bestimmt noch einige folgen?! Und zum hübschen Strampler passen sie auch perfekt.

    Bis bald
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. So in klein und niedlich sind selbstgestrickte Socken nochmal so schön!
    Vielen Dank fürs Verlinken!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥